Posts Tagged ‘Lastminute’

Gran Canaria – Urlaubsinsel mit traumhaften Stränden

Februar 20, 2010

Schöne Strände und charmante Städte sowie eine artenreiche Flora und Fauna, so präsentiert sich die Kanareninsel Gran Canaria ihren Gästen. Die Inselhauptstadt Las Palmas wurde im Jahre 1478 von Isabella der Katholischen gegründet und ist heute die bedeutenste Hafenstadt des Eilandes. Sehenswert ist der historische Stadtkern mit seinen für die Kanaren typischen bunten Häusern. Am eindruckvollsten ist der Stadtteil Vegueta mit prächtigen Bauten im Kolonialstil und einer historischen Natursteinpflasterstraße. Am Platz Santa Ana befindet sich die 1497 errichtete Kathedrale von Las Palmas. Sie ist im Stil der Gotik errichtet und besteht aus drei Kirchenschiffen. Im Kirchhof befindet sich ein Orangengarten, den man unbedingt besichtigen sollte. Im 1984 erbauten Diözesanmuseum gibt es vielfältige Kunstschätze und Gemälde zu besichtigen. Außerden wird dem Besucher Wissenswertes über die sakrale Kunstgeschichte Gran Canarias vermittelt. Ein weiterer Höhepunkt, bei jeder Stadtbesichtigung ist das Kolumbushaus. In diesem Gebäude residierten eins die Gouverneure und es ist überliefert, dass Christoph Kolumbus hier übernachtete, bevor er nach Amerika lossegelte.

Advertisements

Stadtrundfahrten in Palma de Mallorca

November 24, 2009

Seit diesem Jahr wartet die mallorcinische Hauptstadt Palma mit einer neuen Attraktion für Touristen auf. In vier offenen Doppelstockbussen und in mehreren Sprachen können Lastminute Mallorca Urlauber so die Metropole auf der Insel kennenlernen. Angeboten wird dieser Servive von dem spanischen Unternehmen EMT und der Firma City Sightseeing, die weltweit agiert. Neben der berühmten Kathedrale von Palma und dem Castell Bellver werden zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt aus Geschichte und Gegenwart sowie die Altstadt angefahren. An vierzehn verschiedenen Haltestellen können die Touristen ein- bzw. aussteigen und die Gegend zu Fuß erkunden. Die Tageskarte gibt es bereits für 13 Euro. Von 9.00 bis 22.00 Uhr fahren die Busse im 20 Minutentakt. Wichtige Informationen zu allen Attraktionen bekommt man in acht Sprachen über Kopfhörer geliefert. Übrigens gibt es diesen Sightseeing-Service nicht nur auf Mallorca sondern auch in 60 weiteren Städten.